Dieses Projekt können Sie kaufen. VB 22 000 EUR exkl. MwSt.

site stats








Schminktipps


Schminktipps für einen gruseligen Halloweenabend !


Für eine sehr gruselige Hexe benötigt man:

- eine Plastikspinne
- helles Make-up für das Gesicht
- schwarzen Umhang
- eine Bürste
- einen schwarzen Augenbrauenstift
- silbernen Haarspray (erhält man im Spielwarengeschäft)
- dunkelbraunen Lidschatten
- weißer Korrekturstift

Und so geht’s:

Zuerst wird das helle Make-up im Gesicht mit der Fingerkuppe gut verteilt. Danach wird der schwarze Lippenstift, der ein schwarzer Augenbrauenstift ist auf den Lippen aufgetragen, und die Lippen werden mit einem weißen Korrekturstift versehen. Neben dem linken Nasenflügel wird ein schwarzer Punkt gemalt. Um die Augen zu betonen werden mit  dem Augenbrauenstift eckige Konturen  gestrichelt. Um anschließend mit dem weißem Korrekturstift die schwarzen Konturen zu betonen. Mit dem dunkelbraunen Lidschatten werden die Augenpartien zusätzlich betont.

Zum Schluss werden die Haare mit einem Toupierkamm gekraust und als Highlight mit einem silbernen Haarspray besprüht. Noch eine Spinne im Haar und ein silberner Umhang und fertig ist die Halloweenhexe.

 
Ich wünsche euch für das designen der Gruselhexe viel

Spaß und gutes Gelingen

[eingeschickt von Sophie D. aus Engelhartstetten, NÖ]

Freunde:
Stretchlimousine mieten Wien

360 Grad Videos

Textildruck und Stickerei Wien

Singles in Wien

Stickerei Wien

Automatenvermietung

Ostern

Websingles


Werbung: